Politik wird nicht nur im Bundestag gemacht. Podcast – Radio & Hörbuch – selbst aussuchen – überall von unterwegs hörbar – viele Themen zur Auswahl – jeder kann mitmachen – man kann immer auf dem Laufenden bleiben – Abonnements Einfach auf das Portal gehen – PC, Mobil, Tablet – abonnieren, runterladen und von unterwegs offline hören. Politik; Eurokrise - einfach erklärt; Eurokrise - einfach erklärt. * Das Wort Politik leitet sich übrigens von dem griechischen Wort POLIS (Stadt) ab und meinte das Recht aller Bürgerinnen und Bürger einer Stadt über ihr Schicksal mit zu entscheiden. Alle 14 Tage. Wer hat also das Sagen: Die Wirtschaft oder die Politik?Sprecht mit uns! Oder schickt uns eine Sprachnachricht auf WhatsApp 079 859 87 57.Im Studio: Eliane Leiser und Stefanie Pauli. Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur ... erklärt der neue Essay-Podcast. «Wir haben mehr Konkurrenz erhalten», sagt er. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images) Nach einem langen Winterschlaf. Das war das Motto nachdem der Staat die UBS im Jahr 2008 mit Milliarden vor dem Kollaps bewahrt hatte. Alle Folgen zum Nachhören gibt es hier: www.srf.ch/einfachpolitik, Zuerst der Lockdown, dann die saftige Steuererhöhung? Sollen in der Schweiz alle Organspender sein, ausser sie sagen explizit nein? Von dann an gibt's wieder alle zwei Wochen eine neue Geschichte zur aktuellen Schweizer Politik, einfach und spannend erzählt. Und Staatsrechtsprofessor Felix Uhlmann von der Uni Zürich sagt, wie sich unser Staat mit der Krise verändern könnte.Sprecht mit uns! Click Here For Our Menu. Doch diese Forderung ist höchst umstritten.Sprecht mit uns! Copyright © 2020 Apple Inc. All rights reserved. Oder schickt uns eine Sprachnachricht auf WhatsApp 079 859 87 57.Im Studio: Eliane Leiser und Curdin Vincenz, Was, wenn unsere Eltern mal nicht mehr selbst für sich sorgen können? Sie seien eingezogen worden, um rumzusitzen. Vom Hinterzimmerdeal bis zur Volksinitiative. «Einfach Politik» fühlt Bauernpräsident Markus Ritter auf den Zahn. Wir fragen: Wie ist es dazu gekommen? Und der Corona-Einsatz lanciert die Diskussion neu, welche Armee die Schweiz haben soll.Was denkt ihr? WhatsApp: 079 859 87 57 oder einfachpolitik@srf.chIm Studio: Valérie Wacker (https://www.instagram.com/la_vawa/) und Rahel WalserProduktion: Joël HafnerCommunity: Marc AllemannTon: Remo Panzeri, Banken an die kurze Leine! «Einfach Politik» ist der Podcast von Radio SRF zur Schweizer Politik. Gemeint war: Die Wissenschaft habe die Macht übernommen und die Demokratie ausgehebelt. einfach POLITIK: Die Hefte und Hörbücher erklären Politik in einer einfachen Sprache. Immer mehr Familien entscheiden sich für eine Rundumbetreuung zu Hause – in den meisten Fällen durch Pflegerinnen aus Osteuropa. Doch der Betonklotz kam ins Alter und die Schweizer Gesundheitspolitik wurde auf den Kopf gestellt. Konnte die Armee wirklich helfen oder war das vor allem Werbung?Soldaten kritisieren ihren Dienst wegen Corona. Doch ihre Arbeit ist gesetzlich kaum geregelt. Sie heisst "Die Genderfalle". Vor Richtern und Behörden zählt die Vaterrolle schlicht weniger als die Mutterrolle. Einfach Politik ist wieder da. Das Wort Podcast hat fast jeder schon mal gehört. In der Demokratie können Sie sich einmischen. Wir zeigen, wie ein Hackerangriff beinahe eine Schweizer Firma mit 250 Angestellten ruiniert hätte. Die Schweiz braucht wieder mehr Pflegebetten – und alte Spitäler sind hoch im Kurs.Das Bruderholzspital im Kanton Baselland war einst der Stolz der Region. WhatsApp: 079 859 87 57 oder einfachpolitik@srf.chIm Studio: Eliane Leiser und Stefanie PauliProduktion: Joël HafnerCommunity: Marc AllemannTon: Thomas Baumgartner, Die Zahl der Schweizer Bauernhöfe sinkt dramatisch – und trotzdem haben die Landwirte in Bern enormen Einfluss. Und Zuberbühler sagt: «Die Politik vergisst!» Die Krise ist über zehn Jahre her und «die Banken gewinnen wieder an Einfluss». Folge 174 Infektionsschutzgesetz, Corona-Demos und die AfD. Die Befürworter glauben, dass die EU auch ohne Personenfreizügigkeitsabkommen auf gute Handelsbeziehungen mit der Schweiz angewiesen wäre.Warum Ueli Stückelberger vom Verband öffentlicher Verkehr an den Bilateralen festhalten will und warum SVP-Nationalrat Benjamin Giezendanner seine Geschäftsinteressen nicht an erste Stelle setzt, all dies erfährt ihr in dieser Folge von «Einfach Politik».«Einfach Politik» ist der Podcast von SRF zur Schweizer Politik. Viel komfortabler ist es aber, Sendungen wie den «AgrarPodcast» kostenlos auf dem Smartphone zu abonnieren.
2020 politik einfach erklärt podcast